Start ins neue Jahr…

2015 war…ereignisreich…und hat uns wenig Zeit gelassen hier  aktiv zu sein… die ersten Welpen wurden geboren…das Haus hat die ein- oder andere Renovierung erfahren (to be continued…) wir waren auf Ausstellungen unterwegs – „Uschi“ (Yurrugar Aduation Noted) darf sich nun auch Champion schimpfen, unsere „Nox“ (Yurrugar Diamonds N Dreams) hat ihre Showkarriere mit dem Titel „Worldwinner/Weltsieger“ in Mailand im Juni nun bis auf Weiteres beendet…mehr geht einfach nicht – Nox hat einfach alles abgeräumt.

Jetzt ist Pause – ob für immer oder vorübergehend ist noch nicht klar – gerne würden wir sie in der Veteranenklasse als Senior nochmal „auspacken“ – aber nur wenn sie uns signalisiert, dass sie das auch möchte. Wobei wir guter Hoffnung sind – Nox ist eine Rampensau 😉

Urlaub haben wir gemacht – bei unserer Freundin Melli (www.derwen.de) und bei Rhodesian Ridgeback Kennel unserer Freundin Carmen (www.akono-nayoma.de) – einfach mal mit dem heimischen Rudel irgendwo einkehren dürfen… Danke an Melli & Carmen, die den Pawspride-Flohzirkus so herzlich aufgenommen haben.

Viel Arbeit gab es auch und Pläne… der zweite Wurf sollte inAngriff genommen werden – lange unschlüssig, ob Uschi oder Nox die Mama werden soll…haben wir uns für Nox entschieden – und einen ganz entzückenden Deckrüden gefunden. Anfang Februar geht es zum Ultraschall, dann wissen wir mehr – und dann geht es hier wieder los…versprochen.

Jetzt werden weiter Tapeten gekratzt und Fließen abgeschlagen – vertreibt die Zeit des Wartens ganz gut…!

Bis bald!

Advertisements