Die Ohren…

… heute Morgen war das Rennen um den Titel „Vice-Ohrenträger“ dann entschieden…Frau Silber „Pawspride Bright N Breezy“ hat es gemacht und ist nun
nach Frau Blau die zweite stolze Ohrenträgerin des B-Wurf.

Gute Gelegenheit das Thema Ohren zu erläutern: Der English Toy hat natürliche Stehohren – zur Welt kommen die Kleinen aber mit hängenden Lauschlöffeln. Nach und nach stellen sich die Ohren dann auf,  das kann ab der 4 Woche passieren – aber auch erst mit 5 oder 6 Monaten. Alles normal,kein Grund nervös zu werden.

Natürlich kann es auch mal sein, dass Ohren sich gar nicht, nur halb oder nur einseitig stellen – das tut dem Hund aber nicht weh – für Schönheitsausstellungen mag das doof sein, da der Standard ja Stehohren befiehlt…jedoch lebt man nicht auf Ausstellungen und daher finde ich persönlich das nicht schlimm. Nobody is perfect. Gesundheit und Charakter sind viel wichtiger!13151921_10209729501742416_5211866537023947041_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s